schladitz_hesener_nohl | Kindergeld ab 2016: Abgabe der Steuer-ID

Kindergeld ab 2016: Abgabe der Steuer-ID

12. November 2015

Kindergeld: ab 2016 muss die Steuer-ID angegeben werden

Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) teilte mit, dass ab dem 01.01.2016 die Steuer-Identifikationsnummer zur Anspruchsvoraussetzung für den Bezug von Kindergeld wird. Dadurch kann die Familienkasse Kindergeldberechtigte und ihre Kinder identifizieren.

 

D.h. im Klartext: die Angabe der Steuer-ID bei der Familienkasse ist zwingend erforderlich um weiterhin das Kindergeld zu beziehen. Aber keine Sorge: wer die Nummer nicht bis Jahresende einreicht, bekommt noch etwas Zeit sie nachzureichen.

Wichtig ist für die Eltern, dass sie zwei Steuer-Identifikationsnummern benötigen: die des Elternteils, der Kindergeld bezieht oder einen Neuantrag stellt und die des Kindes. Das BZSt möchte damit Doppelzahlungen unterbinden. Die Neuregelung gilt für alle Kinder unabhängig von ihrem Geburtstag. Die Steuer-ID ist bereits bei jedem Neuantrag anzugeben, die bisherigen Bezieher von Kindergeld müssen die Steuernummer jetzt bei der Familienkasse einreichen.

Wird die Steuer-ID nicht beizeiten vorgelegt, droht den Kindergeldberechtigten, dass sie das komplette Kindergeld für 2016 am Ende des kommenden Jahres zurückzahlen müssen.

Wichtig: Die Familienkasse benötigt eine schriftliche Mitteilung mit den Steuer-Identifikationsnummern, die telefonische Übermittlung genügt hier nicht!

Wo finde ich die Steuer-Identifikationsnummern?

Wer die Steuer-IDs verloren oder verlegt hat kann sie abrufen. Diese Nummer wird seit 2008 jeder in Deutschland ansässigen Person zugeteilt. Es ist eine 11-stellige Nummer, die lebenslänglich und unabhängig von Umzug oder Heirat gültig bleibt. Auf Steuerbescheiden oder Lohnsteuerbescheinigungen erscheint diese Nummer. Das trifft auf Kinder natürlich nicht zu, doch die Nummern werden selbstverständlich beim Bundeszentralamt für Steuern gespeichert. Das BZSt schickt sie jeder Person an die aktuelle Wohnadresse zu. Die Anforderung kann per Mail an info@identifikationsmerkmal.de, mit der Post an BZSt, Referat St II 3 in 53221 Bonn oder am einfachsten über nachstehendes Formular angefordert werden:

 

https://www.bzst.de/DE/Steuern_National/Steuerliche_Identifikationsnummer/ID_Eingabeformular/ID_Node.html